Gemeinsam durch den Winter

Gemeinsam durch den Winter

Leider hat uns Corona mal wieder dazu gezwungen den ORT vorübergehend zu schließen. Jedoch möchten wir trotzdem gemeinsame Aktivitäten ermöglichen – Online von zu Hause aus via Zoom! Nichtsdestotrotz gibt es natürlich nur einen wirklichen ORT: den offenen Raum in der Traunerstraße 1. Um diesen langfristig zu erhalten bitten wir Dich um Deine Unterstützung. Eine Jahres-Quadratmeterpatenschaft oder eine kleine Spende würde uns sehr helfen.

Veranstaltungen von und für die Community – Online von zu Hause via Zoom

Wie ihr dem Planungs-Protokoll im letzten Newsletter entnehmen konntet, macht sich ein kleiner unbeugsamer Kern von Engagierten konstant Gedanken um die Belebung des Offenen Raums auch in Achterbahnzeiten, unterstützt von ein paar neuen Gesichtern, das ist toll! Dabei hat sich bisher folgendes ergeben: Wir haben einen Zoom-Account zur Verfügung gestellt bekommen, bei dem sich bis zu 100 Menschen parallel zuschalten können. Ja, das ist nicht das gleiche wie im ORT. Es ist gerade eine Möglichkeit, in Verbindung zu treten. 
Wir möchten dich dazu einladen, von einem passenden ORT aus (zum Beispiel deinem Zuhause) ein Angebot zu streamen. Technisch helfen wir! Du könntest zum Beispiel interessierte Menschen finden, mit dir Schmuck für den Weihnachtsbaum zu basteln, ein kleines Konzert geben, eine Geschichte vorlesen, eine QiGong-Einheit anleiten, zeigen, wie ein Handydisplay getauscht wird, eine Achtsamkeitsübung vorstellen, anderen beibringen, auf zwei Fingern zu pfeifen (würde ich bspw. gerne lernen). Was macht mehr Spaß, wenn du es mit anderen teilst? Für welches Kalendertürchen möchtest du alleine oder zusammen mit Freunden/Familie etwas anbieten? Oder worauf hast du im neuen Jahr Lust? Ein Angebote via Zoom kann von allen Menschen unabhängig eines Gs angenommen werden. Gerne kannst du dein Angebot als Benefiz-Aktion veranstalten und die Teilnehmenden an den ORT spenden lassen.

Finanzielle Situation – Wie kommt der Offene Raum zumindest durch den Winter?

Ich möchte euch jetzt nicht lang etwas über die Situation von Kultur (und so vielen anderen Branchen und Menschen) vorjammern, ihr wisst selbst. Nur so viel: Auch wenn es wie eine alte Leier klänge, ist es weiterhin brandaktuell und viele Locations, die unsere Stadt beleben und mit euch lebendig machen sind am Schwimmen. Der ORT hat über die Sommermonate nicht genug Einnahmen generieren können, um den Winter sicher zu überstehen. Wir haben neben anderen Fixausgaben vor allem Miete zu bezahlen und die aktuell übernommenen Quadratmeterpatenschaften reichen dafür nicht aus. 

Möchtest du eine Jahres-Quadratmeterpatenschaft unter den Weihnachtsbaum legen und so der beschenkten Person und allen Menschen in und um Traunstein weiter Kultur ermöglichen?Ein Quadratmeter kostet umgerechnet 4 Euro pro Monat, macht 48 Euro im Jahr. Wir (ich) basteln auch eine hübsche ORT-Patenschaftskarte zum Anfassen für’s Fest. Schreib uns eine Mail!

ODER Möchtest du direkt den ORT einmalig oder monatlich mit einer Spende unterstützen? HIER http://offener-raum-traunstein.org/ermoeglichen findest du unsere Bankverbindung. Für eine Spendenquittung schreib uns eine Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.